Screenshot

FREESURF Vieste

Erleben Sie Ihre Leidenschaft mit uns in völliger Sicherheit.

Freesurf ist eine Organisation, die den Unterricht und die Förderung der Outoor-Aktivitäten, vor allem im Zusammenhang mit Wassersports als Ziel hat. Die Surf Zentren befindet sich an der Nordküste von Vieste, besser bekannt als Santa Maria di Merino Bucht, innerhalb des Resorts Spiaggia Lunga und Capovieste, die Gastfreundschaft und Verpflegung anbieten. Die Zentren sind für die Öffentlichkeit zugänglich, sowol Intern als Extern vom Resorts und sind ein Bezugspunkt für diejenigen, die mit Windsurf, Kitesurf, Sup, Surf und Katamaran anfangen, verbessern oder trainieren möchten. Das Professionelle Team hat diverse Methoden und Techniken in den verschiedenen Bereichen entwickelt, mit denen Sie in kürzester Zeit die diversen Sportarten erleben und verbessern können. Günstige Wetterbedingungen und die geomorphologische Position, machen dieses Gebiet zu einem idealen Standort für die Praxis der Wassersportarten.

Pic
Personalisierte Unterricht.

Gruppenunterricht, Privatunterricht, Surfcamp

Alle unsere Didaktischenaktivitäten werden in Gruppen oder Privat ausgeführt und sind inklusiv von Geräten und Unterstützungs Boot.

Pic
Sicherheit an erster Stelle

Ihre Sicherheit
Ihr Vergnügen

Freesurf betrachtet die Sicherheit und das Wohlergehen seiner Gäste und Kunden als einen wichtigen Faktor in allen vorgeschlagenen Aktivitäten.

Pic
FREESURF Shop und Vermietung

Die besten Sportgeräte
zu Ihrer Verfügung.

In unseren Zentren können Sie zusätzlich zu den normalen Didaktischenaktivitäten, Sportgeräte und Ausrüstungsgegenstände, Kanus und Tretboote mieten, Ihre Bootspeicher buchen oder ein Souvenir in unserem Shop kaufen.

Möchten Sie alle unsere Kurse und Preise im Detail entdecken?


 Laden Sie das Informationsblatt herunter.
Pic
Kitesurf Kurse

Die Position der Bucht erlaubt unseren Schülern in Sicherheit Fortschritte zu machen, oder mit Nord-Süd Wind zu trainieren. Die erste Annäherung zu diesem Sport , findet in einer Bucht statt wo das flacheWasser bis zu ihre Taille reicht, also ideal für diejenigen die lernen oder trainieren möchten. Ausserdem verfügen wir auch über Boote, die unseren Schülern folgen und für jede Art von Notfall bereit sind.

Pic
Windsurf Kurse

Die Position der Bucht erlaubt unseren Schülern in Sicherheit Fortschritte zu machen, oder mit Nord-Süd Wind zu trainieren. Unsere Lehrer sind auf allen UnterichtsNiveaus qualifiziert, von Kindern bis zum Erwachsenen und dank der Hilfe von leichten und einfach zu manövrierenden Ausrüstungen, werden Sie es dir ermöglichen Windsurf zu erlernen oder zu perfektionieren.

Pic
Surf und SUP Kurse

Zusätlich zu den verschiedenen Küstentouren um die Höhlen der Gargano Küste zu besuchen, können Sie eine Runde machen und den Sonnenuntergang geniessen. Es ist ein angenehmes und einfaches sportliches Erlebnis. Mit Windrichtungen wie “tramontana”werden sehr schöne Wellensituationen geschaffen.

Pic
Katamaran Kurse

Wir haben auch ein Top-cat und ein Hobie-Cat 16 immer zur vermietung oder bereit für einen Kurs mit unseren quilifizierten Lehrern um zu lernen diese unterhaltsamen und sicheren Boote am besten zu benutzen.

Marken mit denen wir arbeiten.

Professionalität und Sicherheit

Alle unsere Lehrer sind VDWS und FIV qualifiziert . Wir arbeiten mit für jedes Alter geeigneten Geräten, und der Unterricht findet in italienisch, englisch, deutsch und franzosich statt.

Screenshot

PATENT VDWS

  • Allgemeine Informationen
    Allgemeine Informationen

    Die Ausbildung, die zum Erhalt des Surfscheins führt, sieht eine Grundkenntnis vor, die mit mindestens 10/12 Unterrichtsstunden zwischne Theorie und Praxis erhalten wird. Der Hauptzwerck ist die Ausbildung des Schülers: es ist deshalb wichtig, dass dieser mit Windbedingungen von um die 3 Bft surfen kann und dass er von einem Ausgangspunkt weg surfen und ohne Probleme wieder zu diesem zurückkommen kann.

    Die Prüfung ist in zwei Teile aufgeteilt und ein Teil der praktischen Prüfung kann während der Unterrichtsstunden selbst vorgenommen werden.

  • Theoretische Prüfung
    Theoretische Prüfung VDWS

    Die theoretische Prüfung besteht aus einem Fragebogen, der ausgefüllt und ergänzt werden muss. Die Mindestpunktzahl, um die Prüfung zu bestehen, geht aud dem Fragebogen selbst hervor. Falls die Mondestpunktzahl nicht erreicht werden sollte, wir die Prüfung mit einer mündlichen Prüfung integriert, in der die Argumente diskutiert werden, die im Fragebogen ungenügend resultiert sind.

  • Praktische Prüfung
    Praktische Prüfung VDWS

    Das Segel setzen und einholen und es mit dem Surfbrett zusammen tragen zu können ist eine Grundregel, die praktische Prüfung wir als bestanden angesehen, wenn die angefragten Übungen und Handhabungen korrekt und komplett ausgeführt werden können.

  • Patent Baby
    Paten Baby VDWS

    Der Schüler muss natürlich unter normalen Windbedingungen zum Ausgangspunkt zurückkehren können. Auch für die Kleineren ist es möglich, den Basis-Surfschein zu erhalten (Mindestalter 6 Jahren). Dieser Basis-Surfschein hat ene Gültigkeit bis zum Alter von 14 Jahren. Danach kann dieser in eine Erwachsenen – Versin konvertieren werden, in dem nur eine theoretische Prüfung wiederholt wird.

Versicherung VDWS SAFETY TOOL

  • Allgemeine Informationen

    Der Gesamtschutz für Wassersport: Windsurf, Kitesurf und Snowkite, Segeln
    Jahresgebühr: € 39,00
    Maximal Versicherungssumme € 2.000.000 für Schäden an Personen / Schäden an Gegenständen

  • Unfallschäden

    Unfallschäden (Schäden an gemieteten Ausrüstungsgegenständen) Es sind die Schäden oder die Zerstörung von gemieteten Gegenständen oder Teile innerhalb eines Touristpakets versichert. Die Versicherungsdeckung ist gleich € 1.500 jährlich. Vorsätzliche Schädingungen sind ausgeschlossen. Freisumme für jeden Schaden : Windsurf / Kitesurf € 50,00 , Segeln € 100,00.

  • Zivilhaftungs

    Zivilhaftungsschutz (Schäden an Dritten). Maximale Versicherungsumme € 2.000.000 für Schäden an Personen/ Schäden an Gegenständen . Die versicherte Summe unterliegt den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Versicherung. Schädenersatz im Fall eines Unfalls. Die Versicherung deckt unter Berücksichtigung der allgemeinen Unfallversicherungsklauseln AUB alle Unfälle, die aufgrund der Benutzung von Segelbooten (einschließlich Schaluppen bis zu 15 kW) oder Windsurf/Kitesurf/Snowkite-Geräten geschehen sind. € 16.000 Invalidität (Kinder € 21.000), € 3.000 Tod, € 5.000 Berungskosten / Rettungskosten, € 6 Krankenhaustageskosten und € 2.500 Behandlungsunterstützung.

  • Benötige Dokumente und files

    Im Folgenden finden Sie eine direkte Anbindung an die VDWS Website mit allen Informationen über die Versicherung finden:
    AVB: Safety Tool Insurance Conditions.
    TRADUZIONE DOCUMENTO: Safety Tool ITA.

Ein paar Klicks der Tage Freesurf


FREESURF @ INSTAGRAM

Eine Fotogalerie den besten Momenten von Freesurf.

Möchtest du weitere Informationen über die Surfschule und unser Angebot?

Kontaktieren Sie uns